Unser Ganztag

Die Joseph Beuys Gesamtschule arbeitet im rhythmisierten gebundenen Ganztag und hat an 3 Tagen Nachmittagsunterricht. Der Ganztag bietet Möglichkeiten Schule als Lebensraum und Haus des Lernens zu gestalten, Schule zu öffnen und andere Professionen in den Schulalltag einzubinden. Die Unterrichtstage werden sinnvoll rhythmisiert, Phasen der Anspannung und Entspannung wechseln sich ab. Die langen Unterrichtstage werden durch eine einstündige Mittagspause unterteilt. Diese Zeit wird gestaltet durch ein gemeinsames Essen und sinnvolle Freizeitangebote.
Zusätzliche Förderung der Persönlichkeit und der sozialen Kompetenzen bieten die pädagogischen Angebote, die einmal in der Woche für zwei Stunden stattfinden sowie verschiedene andere außerschulische Übungsfelder. Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, ihre Persönlichkeit zu stärken, Neigungen zu entwickeln und auszugestalten. Das vielfältige Angebot von sportlichen Aktivitäten über Selbstbehauptungs- und Konzentrationstrainings sowie Theater- Kunst- und Musikangeboten bis hin zu zusätzlichen Erfahrungen in sozialen Bereichen, wird von Lehrkräften, Schulsozialarbeit, außerschulischen Partnern und anderem Fachpersonal getragen und auf die Bedarfe der Schülerschaft zugeschnitten. Schülerfirmen im Bereich Catering und Kreativität bieten Möglichkeiten des praxisorientierten Lernens.